Erläuterung zu den Kosten

 

Miete

 

Jedes Mitglied der Wohngemeinschaft trägt die Kosten für seinen Wohnraum und die anteilig gemieteten Gemeinschaftsflächen.

 

 

Pflege und Betreuung

 

Die Höhe dieses Entgeltes wird mit einem Pflegevertrag des beteiligten ambulanten Pflegedienstes der Gudrung Hunger GmbH vereinbart. Sie ist abhängig vom individuellen Hilfebedarf.

 

Die Pflegeversicherung übernimmt davon die Kosten für die „ambulante Sachleistung" entsprechend des anerkannten Pflegegrades.

 

Darüber hinausgehende Kosten müssen privat übernommen werden oder können im Bedarfsfall bei nicht ausreichendem Einkommen und Vermögen als Sozialleistung im Rahmen der „Hilfe zur Pflege" bei den zuständigen Bezirksämtern beantragt werden.

 

Außerdem können Menschen mit erhöhtem Betreuungsbedarf zusätzliche Betreuungsleistungen beantragen.

......Wir beraten Sie gerne zu allen individuellen Kosten, Leistungen, staatlichen Förderungen und Ansprüchen auf finanzielle Unterstützung aus der Pflegeversicherung. Vereinbaren Sie einen Termin per Telefon unter 05372/97870 oder über unser Kontaktformular.